VfR Bad Lobenstein e.V.

F-Junioren : Spielbericht Fair Play Liga Staffel D, 5.ST (2019/2020)

VfR Bad Lobenstein   SV Grün Weiß Tanna
VfR Bad Lobenstein 2 : 4 SV Grün Weiß Tanna
(1 : 4)
F-Junioren   ::   Fair Play Liga Staffel D   ::   5.ST   ::   27.10.2019 (09:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Lenny Fritzsche *, Louis Meyer *

Zuschauer

35

Torfolge

0:1 (3.min) - SV Grün Weiß Tanna per Freistoss
0:2 (5.min) - SV Grün Weiß Tanna per Weitschuss
0:3 (8.min) - SV Grün Weiß Tanna per Weitschuss
1:3 (13.min) - Louis Meyer * per Weitschuss
1:4 (15.min) - SV Grün Weiß Tanna per Weitschuss
2:4 (34.min) - Lenny Fritzsche *

schmerzliche Heimniederlage gegen Tanna

Am heutigen Tag stellte sich die bis dato ungeschlagene Mannschaft vom SV Grün-Weiß Tanna auf dem Kunstrasenplatz in der Poststraße vor. Leider reisten diese kurzfristig nur mit 7 Spielern*innen an, so dass wir fairerweise auch "nur" mit 6 Feldspieler*innen begannen. Paul S. musste deshalb erst einmal auf der Bank Platz nehmen, genauso wie Paul E., Pepe und Julian. Leider verschliefen wir ein wenig die ersten Minuten und verhalfen Tanna so zur schnellen 2:0 Führung (3. Minute Freistoß, 5. Minute nach Ecke). Danach kamen wir etwas besser ins Spiel und auch in die Zweikämpfe. Trotzdem erzielte Tanna in der 8. Minute das 3:0 durch einen Sonntagsschuss unhaltbar unter die Latte. In der 10. Minute hatten wir dann unsere erste Großchance durch Jamie nach super Vorarbeit von Lenny. Leider trifft Jamie den Ball nicht richtig. Fast im Gegenzug in der 12. Minute wiederum eine riesen Chance für Tanna, der Schuss geht aber zu unserem Glück knapp über die Latte. Eine Minute später ist es dann soweit und Louis erzielt den verdienten Anschlusstreffer zum 3:1. Davon ließ sich Tanna aber nicht beeindrucken und erzielte in der 15. Minute nach schöner Kombination das 4:1. Danach hatte Jamie seine zweite Großchance, wiederum nach guter Vorarbeit von Lenny. Sein straffer Schuss streicht ganz knapp am rechten Pfosten des Tannaer Tores vorbei. So ging es dann mit dem 4:1 in die Halbzeitpause. Für die zweite Hälfte nahmen wir uns vor, energischer in die Zweikämpfe zu gehen und mehr Druck nach vorne zu erzeugen. Leider brauchten wir wieder etwas, um richtig hellwach zu sein und Tanna konnte in der 41. Minute die nächste Großchance verzeichnen. Der Schuss der Spielerin mit der Nr. 8 ging allerdings knapp am Tor von Jule vorbei. Gegen dieselbe Spielerin konnte sich kurz danach Jule auszeichnen, als sie deren straffen Schuss super parierte. Die dritte große Chance für Tanna hatte dann wiederum dieselbe Spielerin, als ihr straffer Schuß knapp an unserem Kasten vorbeirauschte. In der 31. Minute hatte Louis dann Pech, als sein sehr gut geschossener Freistoß (nach Foul an Louis) von einem Tannaer Spieler noch zur Ecke abgefälscht wurde. Kurz danach war es dann soweit und Lenny erzielte nach schöner Einzelaktion das 2:4. Jetzt mobilisierten wir noch einmal alle Kräfte und warfen alles nach vorn. In diese Druckphase fiel die nächste Doppelchance für Tanna, die erst den Pfosten und im Nachschuss die Latte trafen. Hier hatten wir wirklich großes Glück. Tanna blieb über die ganze Spielzeit sehr gefährlich bei Standards wie Ecken oder Freistößen. Leider ließ deren sehr gut gestaffelte Hintermannschaft keinen weiteren Gegentreffer mehr zu. Dafür konnte sich Jule in der Nachspielzeit gleich 3mal kurz nacheinander auszeichnen, als sie die straffen und platzierten Schüsse der Tannaer mit tollem und ganzem Körpereinsatz halten konnte. So blieb es letztendlich beim 4:2 Auswärtssieg für Tanna. Schiedsrichter Hellfritzsch hatte mit der fairen Partie keinerlei Probleme und leitete diese umsichtig. Besonderes Augenmerk legte er hier auf die korrekte Ausführung der Einwürfe. Wer weiß wie das Spiel letztendlich ausgegangen wäre, wenn wir von Beginn an gleich hellwach gewesen wären und uns sofort richtig in die Zweikämpfe getraut und den Gegner unter Druck gesetzt hätten ?!? Das sollten u. a. die Ziele für das nächste Spiel gegen Remptendorf sein, um hier möglichst 3 Punkte einzufahren.


Quelle: P. Brückner

Fotos vom Spiel