2.Männer : Spielbericht

Kreisoberliga JSO
26. Spieltag - 09.06.2024 15:00 Uhr
SV Thalbürgel   SG VfR B. Lobenstein II
SV Thalbürgel 3 : 0 SG VfR B. Lobenstein II
(2 : 0)

EIN TOR RETTET DEN VfR

Knapper geht's nimmer : Mit dem letzten Spieltag beendeten Thalbürgel, der SV Jena-Zwätzen II und unsere zweite Mannschaft die Saison mit jeweils 21 Punkten und die Entscheidung über Abstieg oder Ligaverbleib entschied das Torverhältnis. Nachdem Zwätzen II sich von Post Jena 0 : 0 getrennt hatte und auf ein Torverhältnis von Minus 24 kam, durften die Koseltaler nicht höher als 0 : 3 verlieren, das sie die meisten Tore aller drei Kandidaten schossen. Diese Niederlage reichte somit gerade aus, um mit 43 eigenen Treffern gegenüber 36 Treffern der Zwätzener Mannschaft in der Liga zu bleiben. Knapper und spannender geht es nicht ! Auch wenn man nach Niederlagen nicht gratulieren kann, so kann man zumindest sagen : Glückwunsch zum Klassenerhalt ! Und nächstes Jahr nicht wieder so eine Zitterpartie !


Vorbericht zum Spiel