VfR Bad Lobenstein e.V.

2.Männer : Spielbericht Kreisliga - Staffel B, 20.ST

SG VfR B. Lobenstein II   SV BW Neustadt II
SG VfR B. Lobenstein II 3 : 0 SV BW Neustadt II
(0 : 0)
2.Männer   ::   Kreisliga - Staffel B   ::   20.ST   ::   10.06.2019 (14:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x David Linke *, Lucas Wildt *

Assists

Hannes Heymer *, Eugen Kever *, Sascha Messing *

Gelbe Karten

Chris Hofmann *

Zuschauer

60

Torfolge

1:0 (57.min) - David Linke * (Hannes Heymer *)
2:0 (79.min) - David Linke * (Eugen Kever *)
3:0 (86.min) - Lucas Wildt * (Sascha Messing *)

NEUER MEISTER LÄSST NICHTS ANBRENNEN

Der vorletzte Auftritt unserer LK-Reserve wurde im Duell zwischen neuem Meister VfR und alten Kreisliga-Meister Neustadt zu einer klaren Angelegenheit für die Koseltaler. Schon zur Pause hätte die Kurstädter führen müssen, doch Lucas Krüger im BW-Tor kaufte Linke, Hofmann oder Wehde mehrmals den Schneid ab. Sein Gegenüber Kessel hatte indes kaum Gelegenheit, sich auszuzeichnen. Eine Fausabwehr nach Flanke und ein dickes Durchblasen nach einem Freistoß waren seine ganzen Kraftanstrengungen. Dazu stand die Abwehr um Aust und Kolb zu gut, um mehr zuzulassen.

So entschied die Kraft nach dem Wechsel zu Gunsten des VfR. David Linke ließ sich mit seinem Antritt gegen zwei Verteidiger nicht irritieren und schob flach ein (57.). Nach 79 Minuten profitierte er von einem Abpraller Krügers, der den Schuss von Kever nur nach vorn abwehren konnte, Linke dann mit Schmackes einnetzte (79.). Und ein leichter Ballverlust der Neustädter wurde schließlich noch zu Einladung für Lukas Wildt, der mit dem 3 : 0 (86.) den Deckel auf dieses Spiel machte.

Im Anschluß daran überreichte der KFA Jena-Saale-Orla, vertreten durch den Staffelleiter Joachim Gessner, den Meisterpokal und gratulierte zum Aufstieg, wünschte der Mannschaft in der Kreisoberliga viel Erfolg. Ausgelassen wurde anschließend mit den Fans und Neustädter Gästen noch etwas von dem Freibier gekostet !


Fotos vom Spiel