VfR Bad Lobenstein e.V.

2.Männer : Spielbericht Kreisliga St. B, 10.ST (2016/2017)

SG VfR B. Lobenstein II   SV 1990 Ebersdorf
SG VfR B. Lobenstein II 3 : 1 SV 1990 Ebersdorf
(1 : 0)
2.Männer   ::   Kreisliga St. B   ::   10.ST   ::   22.10.2016 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Sebastian Wirkus *, Philipp Krasser *, Christopher Kolb *

Gelbe Karten

Jonas Wehde *

Zuschauer

45

Torfolge

1:0 (6.min) - Sebastian Wirkus *
1:1 (50.min) - SV 1990 Ebersdorf
2:1 (66.min) - Philipp Krasser *
3:1 (90.min) - Christopher Kolb *

UND WIEDER WAR ES ENG

Unsere Zweite verbesserte sich durch den erhofften Sieg gegen Ebersdorf zwischenzeitlich auf Platz 2. Doch es war gegen das Kellerkind wieder kein Ruhmesblatt, denn es war wieder eng.

Zwar war die Ansage von Trainer Steffen Weber klar und deutlich, souveräner als gegen Gefell aufzutreten, doch nach der schnellen Führung durch Sebastian Wirkus ( 6.)  schien die Aufgabe vergessen worden zu sein. Man muss den Rest der 1. Hälfte mit Rumpelfussball bezeichnen, weil, trotz Führung, kaum durchdachtes nach vorn kam. Zufall ja, Plan nein ! Im Gegenteil leistete sich die Abwehr Schnitzer, die aber der Gast kläglich versiebte. Die Führung hätte schon zur Pause weg sein können.

War sie dann in der 50. Minute auch durch Felix Schreck. Das 1 : 1 wurde jedoch noch einmal Weckruf, Philipp Krasser durfte die VfR Farben wieder in Führung bringen (66.). Doch auch hier kam nicht die erwünschte Erlösung. Erst in der Schlussminute konnte man durchatmen. Christopher Kolb (90.) machte dann den Sack zu.


Fotos vom Spiel


Zurück



... lade FuPa Widget ...
VfR Bad Lobenstein auf FuPa