2.Männer : Spielbericht Kreisliga Süd JSO, 25.ST (2014/2015)

SG VfR B. Lobenstein II   Orlatal
SG VfR B. Lobenstein II 1 : 0 Orlatal
(0 : 0)
2.Männer   ::   Kreisliga Süd JSO   ::   25.ST   ::   06.06.2015 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Juri Hajcenko *

Gelbe Karten

Christian Wich *, Nick Wachter *

Zuschauer

50

Torfolge

1:0 (56.min) - Juri Hajcenko *

ZWEITE HOLT MIT SIEG DEN KLAASENERHALT

Die Platzherren waren noch nicht aller Sorgen ledig, benötigten noch einen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt, um ganz sicher zu gehen. Dementsprechend stimmte bei ihnen von Beginn an der Kampf, Einsatz und Siegeswille. Dennoch hatte Orlatal vor der Pause spielerische Vorteile, die sie aber nicht ummünzen konnten. Im zweiten Abschnitt wurde die faire Partie immer zerfahrener. Einziger Höhepunkt war der Siegtreffer durch Juri Hajcenko in der 56. Minute, der mit einer schönen Einzelleistung das Tor des Tages erzielte. Diesen knappen Vorsprung verteidigte die SG bis zum Schluss mit viel Kampfgeist. Die Gäste zwar bemüht, wenigstens einen Zähler mitzunehmen, aber man merkte ihnen an, dass die Luft raus war. Sie hatten zwar in der Schlussphase noch zwei, drei gute Möglichkeiten, aber SG-Keeper Albert zeigte sich auf den Posten und hielt den Dreier vor 50 Zuschauern fest. Aufgrund der kampfstarken Leistung ist der Erfolg der Spielgemeinschaft nicht unverdient, die sich damit den Ligaverbleib einen Spieltag vor Schluss endgültig sicherten.


Quelle: www.fussball-sok.de