VfR Bad Lobenstein e.V.

Alte Herren : Spielbericht ALt-Liga FS

Saalfeld AH AH   VfR Bad Lobenstein AH
Saalfeld AH AH 2 : 7 VfR Bad Lobenstein AH
(2 : 2)
Alte Herren   ::   ALt-Liga FS   ::   18.10.2019 (18:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Patric Kuchling *, Daniel Schilling *, Sascha Messing, Rene Schulze *, Sven Elgaß *, Nils Otto

Assists

Sascha Messing, Ronny Horn *, André Krupsky *, Frank Stöhr *

Zuschauer

15

Zum Ende der Saison läuft es rund

Im vorletzten Spiel war die Alt-Liga beim FC Saalfeld zu Gast. Der VfR übernahm von Beginn an das Zepter und erspielte sich viele gute Einschussmöglichkeiten. Saalfeld versuchte das Zusammenspiel der Gäste mit einer ruppigen Gangart zu unterbinden. Während nach einem klaren Foul im 16er an Otto nicht gepfiffen wurde, ging Saalfeld mit der ersten Chance in Führung. Danach gab die Alt-Liga das Spiel mehr und mehr aus der Hand. Nach einem Foul an Stöhr zeigte diesmal der Schiri auf den Punkt. Schulze verwandelte souverän zum 1:1 und brachte die Gäste wieder ins Spiel. Nach Hereingabe von Krupsky legte Otto zum 1:2 nach, ehe Saalfeld zweite Chance des Spiels gleich zum zweiten Tor nutzen konnte. Mit dem Seitenwechsel kam Kuchling ins Spiel und nutzte nach Vorlage von Messing seine erste Chance gleich zu seinem ersten Treffer. Kurz darauf legte Elgaß gleich nach und stellte die Weichen auf Sieg. Die Alt-Liga machte weiter Druck und erspielte sich viele Möglichkeiten. Messing erhöhte im weiteren Verlauf auf 2:5 ehe anschließend Kuchling erneut richtig stand und nach Vorlage von Horn den Doppelpack schnürte. Den Schlusspunkt zum 2:7 nutzte Schilling dessen Schuss dem Saalfelder Schlussmann durch die Hände glitt. Somit feierte die Alt-Liga den dritten Sieg in Folge. Im letzten Spiel der Saison empfängt der VfR die Sportfreunde aus Neundorf.