VfR Bad Lobenstein e.V.

KURZ UND INTENSIV

Bernd Schneider *, 25.06.2018

KURZ UND INTENSIV

Die Sommervorbereitung wird für die Landesklassenmannschaft kurz und intensiv. Trainer Heiko Becker hat für das erste Wochenende vom Freitag, den 13. Juli bis Sonntag, den 15. Juli ein Trainingslager im heimischen Koseltal angesetzt. Aus der Vollbelastung heraus wird der langjährige Kontrahent, der TSV Bad Blankenburg mit seinem Neutrainer Jan Celny und einer jungen Truppe schon ein erster Prüfstein. Auch das Wochenende danach wird noch einmal vollgespickt, hier bildet dann am Sonntag der Test gegen den 1. FC Greiz den Abschluß. Höhepunkt der Vorbereitung ist zweifelsohne der Test gegen Verbandsligist Weida. Für alle Spieler, die an diesem Tag nicht zum Zug kommen, ist der Sonntag vorbehalten, wenn es in Schlegel zum Sportfest gegen den SV 08 Steinach geht. Abschluß des Vorbereitungsprogramms ist ein Test beim KOL-Team vom TSV Oppurg.

Das erste Punktspiel wird am Samstag, den 11.08. über die Bühne gehen, eine Woche später folgt die 1. Hauptrunde im Thüringenpokal, dessen Auslosung am 06.08. stattfindet.

Das eine oder andere, kurzfristig zu vereinbarende Mittwochsspiel kann jedoch noch dazu kommen.


Zurück