D2-Junioren : Spielbericht Kreisliga St. A, 2.ST

SV Hermsdorf   VfR Bad Lobenstein II
SV Hermsdorf 4 : 1 VfR Bad Lobenstein II
(2 : 0)
D2-Junioren   ::   Kreisliga St. A   ::   2.ST   ::   12.09.2021 (09:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Phil Kullak *

Assists

Leni Zeeh*

Zuschauer

25

Torfolge

1:0 (25.min) - SV Hermsdorf
2:0 (28.min) - SV Hermsdorf
3:0 (31.min) - SV Hermsdorf
4:0 (37.min) - SV Hermsdorf
4:1 (51.min) - Phil Kullak * (Leni Zeeh*)

Verkorkster Saisonstart

Zum Punktspielauftakt hatten sich die Spieler und Trainer der D2 fest einen Auswärtsdreier vorgenommen. Doch auch die Gastgeber begonnen hochmotiviert die Partie. So war unsere D2 von Beginn an gefordert und konnte durch couragierte Zweikämpfe das Spiel offen gestalten. Hermsdorf erspielte sich dabei allerdings die besseren Möglichkeiten. Doch ein stark aufgelegter Felix hielt seinen Kasten sauber u d sein Team im Spiel. Der VfR setzte vorallem auf schnelle Konter, welche überwiegend über die rechte Seite durch Joel, Leni und den starken Phil vorgetragen wurden. Leider verpasste man es im richtigen Moment den Abschluss zu suchen oder der Verteidiger konnte noch rechtzeitig klären. So kam es wie es kommen musste und die Gastgeber gingen durch einen Doppelschlag kurz vor der Pause in Führung. Nach dem Seitenwechsel verschlief man komplett den Start in Hälfte 2 und der Gegner stellte mit dem 3:0 und 4:0 die Weichen blitzschnell auf Sieg. Die D2 kämpfte aber weiter und zeigte mit klugen Spielzügen wozu sie im Stande ist, doch traute sich niemand den Abschluss zu suchen. 9 Minuten vor Schluss zeigte Phil wie einfach es sein kann, wenn  man einfach mal schießt. Mit dem Rücken zum Tor konnte er sehenswert durch die Hosenträger des Torwarts zum 4:1 verkürzen. Danach wurde es nochmals hektisch, doch der VfR verpasste es weiterhin gut herausgespielte Konter zu verwerten.