A-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga JSO, 2.ST

Eintracht Camburg   VfR Bad Lobenstein
Eintracht Camburg 1 : 5 VfR Bad Lobenstein
(1 : 4)
A-Junioren   ::   Kreisoberliga JSO   ::   2.ST   ::   12.09.2021 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

5x Tony-Alan Pech *

Assists

3x Janik Pasold *, Lucas Scholz *, Tom Becker *

Gelbe Karten

Jason Schwarz *

Torfolge

0:1 (1.min) - Tony-Alan Pech * (Tom Becker *)
1:1 (10.min) - Eintracht Camburg
1:2 (14.min) - Tony-Alan Pech * (Janik Pasold *)
1:3 (31.min) - Tony-Alan Pech * (Janik Pasold *)
1:4 (33.min) - Tony-Alan Pech * (Janik Pasold *)
1:5 (63.min) - Tony-Alan Pech * (Lucas Scholz *)

Großes Pech gehabt.!

Dank einer furiosen ersten Hälfte und T. Pech ,der alle 5 Tore markierte gewannen die Koseltaler  auch in der Höhe hochverdient.  Mit dem schnellsten Tor in den A Junioren ging der Torreigen nach 14 Sekunden los. Becker schickte Pech auf die Reise , der keine Probleme hatte einzusetzen. Die Gastgeber konnten nur in den ersten 10 Minuten  Paroli bieten. Dies nutzten sie zu einem sehenswerten Konter (11). Der Ausgleich schockte die Gäste nicht im geringsten. Im Gegenteil, Pech knallte aus jeder Situation  und erhöhte bis zur Pause auf 4:1. Besonders Sehenswert  war der dritte Treffer als Salzmann einen Seitenwechsel  zu Pasold machte, den  Pech vollendete. Nach der Pause verwalteten die Koseltaler das Spiel. Hatten aber immer noch einige Hochkaräter,  die nichts einbrachten. Trotzdem setzte Pech nach klugen Zuspiel  von Scholz  den Schlusspunkt zum 5:1 nach68 Minuten.  Am Sonntag empfängt der VfR die Mannschaft aus Stadtroda, die unglücklich  gegen Isserstaedt mit 2: 3 unterlagen.  


Fotos vom Spiel